Illusion lyrics

Es war der Tag an dem's begann
An dem ein Teil von mir verschwand
An dem ich ohne Geld und Heim
Durch die Straen zog ganz allein

Bis ich auf dich stie
Mich von dir entführen lie
In eine Welt ohne Leid und Hass
Es war so schön, dass ich fast verga

[Ref:]
Die Welt ist ein sehr trister Ort
Nur Sünde, Leid - Tod und Hass
Um zu bestehn in dieser Welt
Hört was ich euch sag -
Lebt die Sünde jeden Tag!
Ziellos durch die Straen gehend
Drohte ich fast durchzudrehn
All die Düfte in der Luft
Sehnsucht und zu viel Frust

Kein Ziel - kein Weg
Keiner der mich versteht
Bis ich deine Augen sah
So schön dass ich fast verga:

[Ref]

Verloren wie ein Kind
Wei ich nicht mehr wer ich bin
Doch nun da das Feuer entfacht
Muss ich weiterziehn' heut Nacht

Share:

Ignis Fatuu other songs